+++ Keine Zugangsbeschränkungen – Maskenpflicht auf dem Messegelände (FFP2 oder medizinisch) +++

Berufsfachschulen der Bezirkskliniken Schwaben

Messestand: 9

Die Bezirkskliniken Schwaben zählen mit ihren mehr als 4500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur zu den größeren Klinikunternehmen in Bayern, sondern sind auch ein großer Ausbildungsbetrieb und ein interessanter Arbeitgeber. Ihr grundsätzlicher Auftrag ist es, die schwabenweite Versorgung der Menschen in den medizinischen Fächern Psychiatrie und Neurologie zu gewährleisten. Auch im Bereich der Neurochirurgie bieten wir das gesamte Behandlungsspektrum. Von Depression bis Schlaganfall – die Bezirkskliniken helfen gezielt und ortsnah in ganz Bayerisch-Schwaben. Jedes Jahr bildet das Gesundheitsunternehmen des Bezirks Schwaben an seinen fünf Berufsfachschulen etwa 400 Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Gesundheits- und Krankenpflege, Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie aus. Die Schulen befinden sich an den Standorten Günzburg, Kaufbeuren und Augsburg. Neben der schulischen Ausbildung besteht auch die Möglichkeit, eine duale Ausbildung oder ein duales Bachelor-Studium bei den Bezirkskliniken Schwaben zu absolvieren.

Angebot:

  • Ergotherapeut:in
  • Logopäd:in
  • Pflegefachmann/Pflegefachfrau
  • Physiotherapeut:in

Kontakt:

Service-Center Personal, Recruiting
Tel.: (0821) 48 03-2748
E-Mail: jobs@bezirkskliniken-schwaben.de

Geschwister-Schönert-Straße 4
86156 Augsburg

www.bezirkskliniken-schwaben.de/ausbildung-karriere