Medizin & Psychologie

In diesem spannenden Studiengang gibt es zwei Schwerpunkte: Pädagogische Psychologie und Frühe Hilfen sowie Wirtschaftspsychologie. Du lernst, Menschen und ihre Handlungsweisen besser zu verstehen, ihre Motivation zu fördern oder Konflikte zu schlichten. Die Berufsfelder sind vielfältig – Du kannst danach in pädagogischen und sozialen Einrichtungen oder im Wirtschaftssektor arbeiten.

Fakten zum Studium:

  • Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife. Weitere Zugangsmöglichkeiten findest Du auf der Webseite des Anbieters.
  • Studiendauer: 7 Semester (6 Theorie- und 1 Praxissemester)
  • Studienform: Vollzeit/Präsenzstudium
  • Studiengebühr: Informationen zu den Studiengebühren findest Du auf der Webseite des Anbieters

Anbieter:

  • Technische Hochschule Rosenheim

Das Studium der Humanmedizin qualifiziert dich in rund 6 Jahren zur Tätigkeit als Arzt in einer Klinik, Praxis oder sogar bei der Bundeswehr. Das Medizinstudium gilt noch immer als das begehrteste Studienfach in Deutschland und stellt hohe Anforderungen an seine Bewerber:innen. Hast du dir einen Platz gesichert, lernst du wie Patienten auf Beschwerden und Erkrankungen untersucht werden, Diagnosen gestellt und die richtige Behandlung ausgewählt wird.

Fakten zum Studium:

  • Zugangsvoraussetzungen: Nummerus Clausus, Auswahlverfahren der Universitäten & Eignungsquote (bei Warteliste)
  • Studiendauer: 12-13 Semester
  • Studienform: Vollzeit/Präsenzstudium
  • Studiengebühr: Keine Studiengebühren 

Anbieter:

Ergründe mit diesem Studiengang das menschliche Verhalten und Erleben. Es geht darum, dieses zu erklären, vorherzusagen und zu verändern. Der Bachelorgrad qualifiziert dich für psychologische Routinetätigkeiten und ist das Sprungbrett für deinen Master-Grad. Egal ob du dich für die klinische Psychologie entscheidest oder bei Wirtschaftsunternehmen bzw. Dienststellen der Bundeswehr tätig sein wirst, deine Aufgaben sind vielfältig und verantwortungsvoll.

Fakten zum Studium:

  • Zugangsvoraussetzungen: Alle Zulassungsmöglichkeiten findest du auf der Website des Ausstellers
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienform: Vollzeit
  • Studiengebühr: keine

Anbieter:

Als künftige:r Ärztin oder Arzt der Veterinärmedizin bei der Bundeswehr, führt Dich Dein Weg zuerst an eine zivile Universität wo Du Dein Staatsexamen abschließt. Während dieser Zeit bist Du von allen militärischen Diensten freigestellt, erhältst aber Deinen monatlichen Sold als Offiziersanwärter:in. Im Anschluss an das Studium bist Du verantwortlich für die Gesundheit der Diensttiere, die Lebensmittel- und Trinkwassersicherheit, kontrollierst die Einhaltung des Tierschutzes und beugst mit Deiner Tätigkeit die Entstehung von Seuchen vor. Auch wissenschaftliche Forschungstätigkeiten können zu Deinem künftigen Aufgabenbereich gehören.

Fakten zum Studium:

  • Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife. Weitere Zugangsvoraussetzungen findest Du auf der Webseite des Anbieters.
  • Studiendauer: Verpflichtungszeit (inklusive Studium) 17 Jahre - Soldat:in auf Zeit
  • Studienform: Vollzeit/Präsenzstudium
  • Studiengebühren: Keine Studiengebühren - monatliches Gehalt entsprechend des Dienstgrades

Anbieter:

Über Deinen Arbeitgeber die Bundeswehr, studierst Du im ersten Schritt wie alle anderen zukünftigen Zahnmediziner:innen an einer zivilen Universität. Während der Dauer Deines Studiums bist Du von allen militärischen Diensten freigestellt, erhältst aber jeden Monat Dein Gehalt als Offiziersanwärter:in. Nach Deinem Staatsexamen praktizierst Du in einer Zahnarztpraxis in Einrichtungen oder Kasernen der Bundeswehr und bist verantwortlich für die zahnmedizinische Behandlung und Gesundheit der Soldatinnen und Soldaten vor Ort – natürlich kann Dein Einsatzort auch für eine gewisse Zeit im Ausland liegen.

Fakten zum Studium:

  • Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife. Weitere Zugangsvoraussetzungen findest Du auf der Webseite des Anbieters.
  • Studiendauer: Verpflichtungszeit (inklusive Studium) 17 Jahre - Soldat:in auf Zeit
  • Studienform: Vollzeit/Präsenzstudium
  • Studiengebühren: Keine Studiengebühren - monatliches Gehalt entsprechend des Dienstgrades

Anbieter: