Gesundheit & Krankenpflege

Als Notfallsanitäter:in bist Du vor dem Eintreffen des Arztes der erste an einem Unfallort oder bei einem medizinischen Notfall. Du beurteilst den Gesundheitszustand des Patienten und entscheidest, ob ein Arzt hinzugerufen werden musst. Du übernimmst die Erstversorgung, führst in Notfällen lebensrettende Maßnahmen durch und kümmerst Dich um den Transport ins Krankenhaus.

Fakten zur Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Benötigter Abschluss: Mittlere Reife
  • Ausbildungsvergütung: Ja
  • Einstiegsgehalt: ca. 2.100 €

Anbieter:

Als examinierte:r Pflegefachfrau oder Pflegefachmann kannst Du nach Deiner Ausbildung in allen pflegerischen Bereichen der Gesundheitswirtschaft tätig werden. So auch in der Gesundheits- und Krankenpflege. Als Pflegefachkraft pflegst und betreust Du die Kleinsten der erkrankten Patienten. Geht es ihnen nicht gut oder haben sie Angst vor Behandlungen, tröstest Du sie und hilfst mit, damit es ihnen bald besser geht. Du versorgst Wunden, verabreichst Medikamente und informierst die Eltern über den Gesundheitszustand Ihrer Kinder und stehst ihnen bei. In der Altenpflege kümmerst Du Dich um das geistige, körperliche und seelische Wohlbefinden alter Menschen. Du gestaltest für sie einen abwechslungsreichen Tagesablauf, sorgst mit Deinem Fachwissen für die medizinische Grundversorgung und kompetente Einschätzung ihres Gesundheitszustandes und bist Ansprechpartner:in für die Angehörigen.

Fakten zur Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Benötigter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Ausbildungsvergütung: Ja
  • Einstiegsgehalt: ca. 2.400 €

Anbieter:

  • Altenhilfe der Stadt Augsburg
  • CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH
  • Diakonisches Werk Augsburg e.V.
  • Dominikus-Ringeisen-Werk
  • Elisabethenstiftung Lauingen
  • Evangelische Diakonissenanstalt - Die Pflegeschulen des Diako
  • Pflegeschule Mering
  • Sozialdienst katholischer Frauen e.V. (SkF) Augsburg
  • Universitätsklinikum Augsburg - Akademie für Gesundheitsberufe
  • Universitätsklinikum Ulm - Akademie für Gesundheitsberufe
  • Wertachkliniken Bobingen & Schwabmünchen

Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer:in unterstützt Du die examinierten Fachkräfte bei der Körperpflege der Patienten, lagerst und hilfst bei der Nahrungsaufnahme und beobachtest die Vitalzeichen. Du begleitest zu Untersuchungen und bist zudem zuständig für Sauberkeit und Hygiene der Pflegeutensilien.

Fakten zur Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 1 Jahr
  • Benötigter Abschluss: Mittelschulabschluss
  • Ausbildungsvergütung: Ja
  • Einstiegsgehalt: ca. 1.900 €

Anbieter:

  • Diakonisches Werk Augsburg e.V.
  • Universitätsklinikum Augsburg - Akademie für Gesundheitsberufe
  • Elisabethenstiftung Lauingen
  • Universitätsklinikum Ulm - Akademie für Gesundheitsberufe
  • Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe Aichach